Sneak-Preview

SCALA Programmkino | Apothekenstr. 17 | 21335 Lüneburg | Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Datenschutzerklärung

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Drei Jahre nach VICTORIA schickt der preisgekrönte Regisseur Sebastian Schipper in ROADS zwei Achtzehnjährige auf einen Trip durch Europa

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
13.06. – 19.06.2019

Unsere Extras

41. Sommer-Film-Festival

21 Kinofilme zum Wiedersehen und Entdecken
4. Juli bis 14. August 2019

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde, das Lüneburger Sommer-Filmfestival zeigt Ihnen zum 41. Mal die Publikums-Hits des vergangenen Jahres. 21 ausgewählte Filme werden im SCALA Programmkino in den sechs Wochen vom 4. Juli bis zum 14. August 2019 über die Leinwände flimmern: Filme zum Ent­decken, Genießen und Wiedersehen. Das SCALA-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Wie in jedem Jahr gibt es den Kinopass der Landes­zeitung (ab 6. Juni im Service-Center der LZ Am Sande erhältlich). Gegen Vorlage gewähren wir Ihnen einen Sonderpreis von 7,50 € (ggf. zzgl. 0,50 € oder 1 € Überlängen­zuschlag).

Der Online-Vorverkauf (über unseren Ticketshop) und Reservierungen (Tel. 04131/224 32 24) sind ab dem 6. Juni 2019 möglich.

Wir wünschen Ihnen viele schöne Kinostunden! – Ihr SCALA-Team
Viel Vergnügen wünscht Ihre LZ!

Downloads

Alle Filme + Zeiten

Yuli
Yuli
Ein faszinierendes Biopic über den und mit dem kubabischen Ballett-Star Carlos Acosta
Do. 4.7. + Fr. 5.7. – 16:30 + 19:00
25 km/h
25 km/h
Lars Eidinger und Bjarne Mädel in einem ganz besonderen Roadmovie
Sa. 6.7. + So. 7.7. – 16:30 + 19:00
Astrid
Astrid
Biopic über die junge Schriftstellerin Astrid Lindgren, die sich nicht unterkriegen lässt: sensibel, fesselnd und mit feinem Humor erzählt
Mo. 8.7. + Di. 9.7. – 16:20 + 19:00
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm
Lars Eidinger ist Bertolt Brecht
Mi. 10.7. + Do. 11.7. – 16:15 + 18:50
Der Vorname
Der Vorname
Ein Name, viel Streit – die neue Komödie von Sönke Wortmann
Fr. 12.7. + Sa. 13.7. – 17:00 + 19:00
Werk ohne Autor
Werk ohne Autor
Mit einem spannungsgeladenen Drama kehrt Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck erstmals seit seinem weltweit gefeierten Debüt DAS LEBEN DER ANDEREN als Filmemacher nach Deutschland zurück
So. 14.7. + Mo. 15.7. – 16:30 + 20:15
Die Frau des Nobelpreisträgers
Die Frau des Nobelpreisträgers
Glenn Close und Jonathan Pryce in der Verfilmung des Romans THE WIFE von Meg Wolitzer
Di. 16.7. + Mi. 17.7. – 16:45 + 19:00
BlacKkKlansman
BlacKkKlansman
Spike Lee erzählt eine absurde, aber wahre Geschichte aus den 1970ern
Do. 18.7. + Fr. 19.7. – 18:50 + 21:30
Bohemian Rhapsody
Bohemian Rhapsody
Das filmische Denkmal, das sowohl der legendäre Queen-Sänger Freddy Mercury als auch die ganze Band verdient haben!
Sa. 20.7. + So. 21.7. – 18:50 + 21:30
Ballon
Ballon
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in der DDR und wollen flüchten – mit einem Heißluftballon…
Mo. 22.7. + Di. 23.7. – 16:20 + 19:00
Trautmann
Trautmann
Eine große Liebe. Ein unglaubliches Leben. David Kross ist Bernd Trautmann, der legendäre Fußball-Torwart
Mi. 24.7. + Do. 25.7. – 16:30 + 19:00
Green Book – Eine besondere Freundschaft
Green Book – Eine besondere Freundschaft
Ein Roadmovie nach einer wahren Geschichte – Viggo Mortensen und Mahershala Ali glänzen als ungleiches Duo auf dem Weg durch die amerikanischen Südstaaten
Fr. 26.7. + Sa. 27.7. – 18:50 + 21:30
Maria Stuart, Königin von Schottland
Maria Stuart, Königin von Schottland
Saoirse Ronan und Margot Robbie in der großen Neuinterpretation der Geschichte um Maria Stuart und Königin Elisabeth I.
So. 28.7. + Mo. 29.7. – 16:20 + 19:00
Gundermann
Gundermann
Der neue Film von Andreas Dresen (SOMMER VORM BALKON, ALS WIR TRÄUMTEN) – ausgezeichnet mit sechs deutschen Filmpreisen
Di. 30.7. + Mi. 31.7. – 16:20 + 19:00
A Star is Born
A Star is Born
Lady Gaga begeistert in ihrer ersten Kinohauptrolle!
Do. 1.8. + Fr. 2.8. – 16:15 + 18:50
Gegen den Strom
Gegen den Strom
„Ökothriller, Abenteuerfilm, Märchen und Komödie – Benedikt Erlingssons Film über eine Umweltaktivistin auf dem Kriegspfad ist all das und noch mehr: großes, originelles Arthousekino!“ (programmkino.de)
Sa. 3.8. + So. 4.8. – 16:45 + 19:00
Der Trafikant
Der Trafikant
Die Verfilmung von Robert Seethalers gleichnamigem Bestseller mit Bruno Ganz als Sigmund Freud
Mo. 5.8. + Di. 6.8. – 16:30 + 19:00
Die Goldfische
Die Goldfische
Ein Banker landet nach einem Autounfall im Rollstuhl - und muss irgendwie an sein Schwarzgeld in der Schweiz kommen… Komödie mit Tom Schilling, Jella Haase und Birgit Minichmayr
Mi. 7.8. + Do. 8.8. – 16:30 + 19:00
Der goldene Handschuh
Der goldene Handschuh
Fatih Akin verfilmte den vieldiskutierten Roman von Heinz Strunk - FSK: ab 18
Fr. 9.8. + Sa. 10.8. – 19:00 + 21:30
Der Junge muss an die frische Luft
Der Junge muss an die frische Luft
Caroline Link (NIRGENDWO IN AFRIKA, EXIT MARRAKECH) verfilmte den autobiografischen Roman von Hape Kerkeling!
So. 11.8. + Mo. 12.8. – 16:45 + 19:00
Monsieur Claude 2
Monsieur Claude 2
Sie sind wieder da! – Monsieur Claude, seine Töchter und die unversöhnlichen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen…
Di. 13.8. + Mi. 14.8. – 16:45 + 19:00

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als zweitbestes Programmkino in Deutschland ausgezeichnet! —