Spätvorstellung

Spätvorstellung

Weil's so schön war: Am Freitag, 3. Dezember und Samstag, 4. Dezember haben wir die Spätvorstellung noch einmal im Programm!

Wir haben Lust auf besondere Filme – und wir haben Lust, diese auch mal etwas später zu zeigen: Herzlich willkommen zur SCALA-Spätvorstellung mit der Surf-Doku GIRLS CAN’T SURF, Paul Verhoevens neuem Skandalfilm BENEDETTA, dem düsteren Musical-Drama-Etwas“ ANNETTE mit Adam Driver und Marion Cottilard, Mads Mikkelsen in HELDEN DER WAHRSCHEINLICHKEIT sowie dem österreichischen Thriller HINTERLAND.

Genießt zum Film unseren leckeren Gin Tonic, den wir an diesen beiden Abenden für euch mixen!

Wir freuen uns auf euch!

Das Programm

Freitag, 3. Dezember

ANNETTE
(Vorpremiere) – 22:30
OmU (englisch mit dt. Untertiteln)
Tickets

BENEDETTA – 22:30
dt. Fassung
Tickets

GIRLS CAN’T SURF – 22:45
OV (englische Originalversion)
Tickets

HINTERLAND – 22:45
dt. Fassung
Tickets

Samstag, 4. Dezember

ANNETTE (Vorpremiere) – 22:30
dt. Fassung (teilweise englisch mit dt. UT)
Tickets

BENEDETTA – 22:30
dt. Fassung
Tickets

GIRLS CAN’T SURF – 22:45
OV (englische Originalversion)
Tickets

HELDEN DER WAHRSCHEINLICHKEIT – 22:45
dt. Fassung
Tickets

Wir setzen ein Cookie für eine anonyme statistische Analyse. Einverstanden? Datenschutzerklärung