SCALA Programmkino | Apothekenstraße 17 | 21335 Lüneburg | Karten-Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Home

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Wunderbares Kino: Greta Gerwigs Dramödie über eine junge Rebellin ist ein Film für alle, die das Kino und das Leben lieben: LADY BIRD – ab 19. April!

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
19.04. – 25.04.2018

Filme im Überblick

Aktuelle Kinowoche: 19.04. – 25.04.2018

Zeit für Utopien
Zeit für Utopien
Eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft
16:45 (Sonntag 12:00)
Wildes Herz
Wildes Herz
WILDES HERZ ist das so intime wie mitreißende Porträt eines jungen Musikers geworden, der sich mit großem Herzen und noch größerer Klappe gegen den Rechtsruck stemmt und dabei von nichts aufzuhalten ist
21:15

Demnächst im Programm

Tango zu Besuch
Tango zu Besuch
Wir zeigen TANGO ZU BESUCH im Rahmen der „LÜNEBURG TANZT“-Aktionstage, die am 27. und 28. April 2018 stattfinden
Ab 26. April 2018
Untie the Lines
Untie the Lines – Zwischen Windstärken und Willenskraft
Die Lüneburgerin Nike Steiger war drei Jahre lang alleine als ­Seglerin in der ­Karibik unterwegs. Nun ist der Film ­über ihr Reiseabenteuer fertig und wird noch an zwei Terminen im SCALA Programmkino gezeigt!
Sonntag (29.04.) – 12:00
Genpin
Genpin (OmeU)
Zum Welthebammen­tag zeigt das SCALA Programmkino den Dokumentarfilm GENPIN der Regisseurin Naomi ­Kawase (Kirschblüten und rote Bohnen, Radiance), die bereits mehrfach für ihre Filme aus­gezeichnet wurde. Japanisches Original mit englischen Untertiteln!
Samstag (05.05.) – 16:45
Über Leben in Demmin
Über Leben in Demmin
Matineevorstellung & Gespräch – Anlässlich des Tages der Befreiung am 8. Mai zeigen die VVN-BdA Lüneburg e.V., der DGB Kreisverband Lüneburg/Harburg-­Land und das SCALA Programm­kino gemeinsam den Dokumentarfilm ÜBER LEBEN IN DEMMIN. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für ein Publikums­gespräch.
Sonntag (06.05.) – 11:30
Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?
Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?
Im Dokumentarfilm von Alice Agneskirchner kommen Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wild­biologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte zu Wort – und zu ganz unterschiedlichen Ansichten
Ab 10. Mai 2018
Les coups de leurs privilèges
Les coups de leurs privilèges
Das „coraci 2018 – festival contre le racisme“ zeigt in Kooperation mit dem „Arbeitskreis Antirassismus“ aus dem Anna & Arthur einen Dokumentarfilm über rassistische Polizeigewalt
Dienstag (15.05.) – 19:00
Maria by Callas
Maria by Callas
Regisseur Tom Volf wirft einen Blick in die Seele einer der bedeutendsten Sängerinnen überhaupt, die mit ihrer Berühmtheit immer haderte
Ab 17. Mai 2018
Bilder finden
Bilder finden
Einmalige Vorstellung im Rahmen der Reihe „Nordöstliche Spuren im Kino“ in Kooperation mit dem Ostpreußischen Landesmuseum Lüneburg und dem Nordost-Institut (IKGN e.V.) Lüneburg
Dienstag (22.05.) – 19:00
Taste of Cement
Taste of Cement – Der Geschmack von Zement
In seinem Film über syrische Flüchtlinge in Beirut schafft Ziad Kalthoum ein ebenso tiefgründiges wie eindringliches Gleichnis von Krieg, Zerstörung und Neubeginn – ein Kunstwerk mit enormer Wirkung
Ab 24. Mai 2018
— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als eines der besten zehn Programmkinos in Deutschland ausgezeichnet! —