SCALA Programmkino | Apothekenstraße 17 | 21335 Lüneburg | Karten-Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Home

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Eine Familie unserer Zeit im moralischen Verfall. Nach LIEBE und DAS WEISSE BAND der neue Film von Michael Haneke: HAPPY END – ab 12. Oktober!

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
19.10. – 25.10.2017

Informationen zum Film

Louis & Luca – Das grosse Käserennen

Louis & Luca – Das grosse KäserennenNOR 2017 – Regie: Rasmus A. Sivertsen – 78 min – FSK: ab 0 – Prädikat: besonders wertvoll

Das letzte Käserennen zwischen Flåklypa und Slidre endete mit einem Unentschieden. Als die traditionelle Rivalität nach Jahren erneut aufflammt, machen sich zwei Dreierteams auf den Weg, um die Ehre ihres Dorfes zu verteidigen. Wer zuerst einen Laib Käse ins Ziel bugsiert, hat gewonnen. Für die Elster Louis, den ängstlichen Igel Luca und Reodor aber steht mehr auf dem Spiel, es geht um Haus und Hof. Und das Rennen gerät rasanter als gedacht. Der lebensuntüchtige Igel, der wilde Menschenaffe, der dösige Fernsehreporter – sie alle werden Zuschauern jeden Alters im Gedächtnis bleiben.

LOUIS & LUCADAS GROSSE KÄSERENNEN ist ein spannender Stop-Motion-­Film, der auch Erwachsene begeistern wird – erfrischend anders und getragen von der Lebendigkeit seiner charismatischen Figuren.

Bewertung der Jugend Filmjury: ★★★★

Jugend Filmjury Siegel Im Knetanimationsfilm LOUIS & LUCADAS GROSSE KÄSERENNEN geht es um die beiden rivalisierenden Gemeinden Flåklypa und Slidre, welche einen alten, schon fast vergessenen Wettbewerb nach 86 Jahren wiederaufleben lassen: das Käserennen. Aus beiden Dörfern muss ein Team von drei Personen antreten und einen Käse von Slidre nach Flåklypa bringen. Sofort sind alle Feuer und Flamme, um ein für alle Mal zu beweisen, welches das bessere Dorf ist. Für Flåklypa treten die Elster Louis, die beim Wort „Wettbewerb“ alles andere vergisst, der ängstliche Igel Luca und der alte, aber geniale Erfinder Alfie an. Doch für die drei geht es um mehr als Ehre, denn Louis hat in seinem Wetteifer ihr Zuhause und Alfies Werkstatt gegen den fiesen Molkereibesitzer aus Slidre verwettet. Welches Team wird gewinnen und werden Luca, Louis und Alfie ihr Zuhause behalten können? Das wird sich in den vier abenteuerlichen Tagen zeigen. Wir geben dem bunten, lustigen und fantasievollen Knetanimationsfilm 4 Sterne, weil die jungen Kinobesucher viel Spaß an der abenteuerlustigen und fröhlichen Geschichte haben werden. Die Knetanimation ist schön anzusehen und da viel mit bunten Farben gearbeitet wird, ist der Film abwechslungsreich und gut zu verstehen. Uns hat vor allem die realistische Knetanimation überzeugt, da auch sehr viel mit der Mimik gespielt wurde. Die Geräusche und der Ton waren sehr überzeugend und realistisch. Allerdings gab es einige logische Brüche in der Handlung. Wir empfehlen den Film bereits für die Allerjüngsten.

lustig: ★★★★
fantasievoll: ★★★★
kindlich: ★★★★
bunt: ★★★
abenteuerlich: ★★★★

Weitere Infos zur Jugend Filmjury: www.jugend-filmjury.com

Trailer

Aktuelle Kinowoche: 19.10. – 25.10.2017

DO
19.10.
FR
20.10.
SA
21.10.
SO
22.10.
MO
23.10.
DI
24.10.
MI
25.10.
14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45

Tickets kaufen

Filmtipp von Vision Kino

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als eines der besten zehn Programmkinos in Deutschland ausgezeichnet! —