Sneak-Preview

SCALA Programmkino | Apothekenstr. 17 | 21335 Lüneburg | Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Datenschutzerklärung

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Laut, wild, unberechenbar: die neunjährige Benni. Dabei will sie nur eines: wieder zurück nach Hause! SYSTEMSPRENGER: ab 19. September

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
12.09. – 18.09.2019

Informationen zum Film

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!D 2019 – Regie: Neele Leana Vollmar – 94 min – FSK: ab 0 – mit: Meggy Hussong, Yola Streese, Levi Kazmaier

Lotta Petermann ist elf Jahre alt und hat es mit ihrer Familie manchmal nicht leicht: Ihre blöden Brüder ärgern sie Tag ein, Tag aus, ihr Vater Rainer ist immerzu schlecht gelaunt und ihre Mutter Sabine befindet sich gerade auf einem Ayurveda-Trip. Zum Glück ist ihre beste Freundin Cheyenne immer für sie da, auch wenn es wieder mal zu einer Auseinandersetzung mit ihrer arroganten Mitschülerin Berenike kommt. Als diese eine große Party feiert und Lotta und Cheyenne als einzige nicht eingeladen werden, setzen die beiden alles daran, doch noch irgendwie zur Feier gehen zu können. Bis es plötzlich auch zwischen Lotta und Cheyenne zu kriseln beginnt…

Bewertung der Jugend Filmjury: ★★★1/2

Jugend Filmjury SiegelIm farbenfrohe Mädchenfilm MEIN LOTTA-LEBENALLES BINGO MIT FLAMINGO geht es um die 11-jährige Lotta Petermann und ihre Freundin Cheyenne, die beide eine Abneigung gegen die Oberzicke Berenike und ihre Glamourgirls hegen. Ausgerechnet Berenike lädt nun alle außer Lotta und Cheyenne zu ihrer Geburtstagsparty ein und stellt damit deren Leben auf den Kopf. Dazu kommt noch, dass der coole Teeniestar Marlon (Lukas Rieger) in die Stadt kommt, um ein Musikvideo zu drehen und dafür Mädchen ab 14 zu casten. Werden Lotta und Cheyenne es schaffen, ihr Ziel zu erreichen und mithilfe von Marlon auf die Party zu gelangen, ohne ihre Freundschaft zu gefährden? Genau wie das Buch ist der Film tagebuchartig mit kurzen Blog-Einspielern angelegt. Dadurch wird die Erzählweise aufgelockert und es werden Parallelen zum Buch geschaffen, was den Film charakterisiert. Die Handlung ist ausbaufähig, aber für Fans von Lukas Rieger und der Buchreihe ist der Film sehr sehenswert. Für die recht junge Zielgruppe von 5-10 Jahren macht der Film mit seiner leichten Unterhaltung sicher Spaß. Vieles, wie die Musik, die schauspielerischen Leistungen, die Kamera und der Spannungsaufbau könnte man verbessern. Deshalb geben wir dem Film 3,5 Sterne aus Sicht der Zielgruppe. [Hinweis: MEIN LOTTA-LEBENALLES BINGO MIT FLAMINGO erzählt eine eigenständige Geschichte aus dem LOTTA-Universum, die zwar mit vielen Verweisen aus allen bisher erschienenen 15 Bänden verfasst wurde, jedoch nicht auf einem bestimmten Buch basiert. Die Geschichte des Films wird als LOTTA Band 16 parallel zum Filmstart erscheinen.]

unterhaltsam: ★★★
freundschaftlich: ★★★★
fantasievoll: ★★★★
farbenfroh: ★★★★★
girly: : ★★★★★

Weitere Infos zur Jugend Filmjury: www.jugend-filmjury.com

Trailer auf Youtube anschauen

Ab 19. September 2019

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als zweitbestes Programmkino in Deutschland ausgezeichnet! —