Polarnacht/Polartag

Polarnacht/Polartag

Naturfilmfestival Lüneburger Heide – Film & Gespräch

Polarnacht/Polartag

POLARNACHT: Wenn im Winter nördlich des Polarkreises die Sonne für lange Zeit verschwindet, beherrschen Dunkelheit und Kälte das Land. Doch die Natur kommt erstaunlich gut damit zurecht. Die Pflanzen und Tiere, die hier überleben, haben sich mit vielfältigen Fähigkeiten an die extremen Verhältnisse angepasst. In dunklen Nächten erhellen tanzende Nordlichter den Himmel – ein ganz eigener Zauber entsteht.

POLARTAG: Nördlich des Polarkreises im Norden Skandinaviens geht im Sommer die Sonne kaum mehr unter. Die harschen Bedingungen der Polarnacht sind Vergangenheit. Warme Temperaturen und endloses Licht lassen die Natur nach der Schneeschmelze explodieren. An Land und im Meer gibt es Nahrung im Überfluss. Dennoch stehen Tiere und Pflanzen jetzt vor großen Herausforderungen.

+ Kurzfilm: Akribie des Forschens“

Im Gespräch: Alexandra & Steffen Sailer, Regisseurin & Regisseur

Alle Infos zum Festival FILMS FOR FUTURE: www.films4future.de

Zeiten & Tickets

Sa
02.10.
16:30
Wir setzen ein Cookie für eine anonyme statistische Analyse. Einverstanden? Datenschutzerklärung