Sneak-Preview

SCALA Programmkino | Apothekenstr. 17 | 21335 Lüneburg | Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Datenschutzerklärung

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Rose Byrne und Ethan Hawke in der Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Nick Hornby: JULIET, NAKED – ab 15. November in der SCALA!

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
15.11. – 21.11.2018

Heute in der SCALA

Samstag, 17.11.2018

Juliet, Naked
19:00 + 21:15
Was uns nicht umbringt
16:30 + 19:00
Aufbruch zum Mond
20:30
#Female Pleasure
16:45
In my Room
21:30
Der Trafikant
14:30 + 19:00
Der Vorname
16:30 + 18:30
Girl
21:40
Werk ohne Autor
15:00
Der kleine Spirou
14:30
Wildhexe
14:30

Informationen zum Film

Sandstern

SandsternD/LUX/B 2018 – Regie: Yılmaz Arslan – 92 min – FSK: ab 6 – mit: Roland Kagan Sommer, Taies Farzan, Hilmi Sözer

Sommer 1980: Der 12-jährige Oktay trifft nach Jahren der Trennung seine in Deutschland lebenden Eltern wieder. Er kennt sie kaum, denn seine Kindheit hat er bei seiner Oma in der Türkei verbracht. Für Oktay beginnt ein neuer Lebensabschnitt, aber er mag sein neues Leben nicht. Die Sprache macht ihm Schwierigkeiten, er findet keinen Zugang zu seinen Eltern und auch nicht zu diesem Land, das jetzt seine neue Heimat sein soll. Trost findet er bei der 75-jährigen Nachbarin Anna, die ihm mit gutem Essen und Lebensweisheiten zur Seite steht. Als sich seine eben wiedergewonnen Eltern trennen, ändert sich für Oktay alles. Plötzlich muss er auf eigenen Beinen stehen und mit den Plänen, die das Leben für ihn bereit hält, klarkommen. Gut, dass er immer wieder in den richtigen Momenten auf ganz besondere Menschen trifft.

programmkino.de „Die von Yilmaz Arslan inszenierte Mischung aus Coming-of-Age- und Familien-Drama folgt einem 12-jährigen türkischen Jungen, der in der BRD der frühen 80er-Jahre ein neues Leben beginnt. Doch der Weg zum individuellen Glück und zu Anerkennung ist steinig und lang, denn: Oktay spricht kein Deutsch und hat ein schwieriges Verhältnis zu seinen Eltern. SANDSTERN zeigt das Leben in all seinen Facetten, mit allen angenehmen aber auch negativen Seiten – konsequent aus dem Blickwinkel der charakterstarken Hauptfigur, die von einem brillanten Jungdarsteller verkörpert wird.“

Trailer auf Youtube anschauen

Ab 29. November 2018

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als zweitbestes Programmkino in Deutschland ausgezeichnet! —