SCALA Programmkino | Apothekenstraße 17 | 21335 Lüneburg | Karten-Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Home

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

„Starke, unvergessliche Frauenfiguren, mit Liebe und schlauem Witz gezeichnet und wunderbar gespielt.“ (Brigitte)
JAHRHUNDERTFRAUEN mit Annette Bening, Greta Gerwig und Elle Fanning – ab 18. Mai im SCALA Programmkino

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
18.05. – 24.05.2017
Nächste Kinowoche:
25.05. – 31.05.2017

Informationen zum Film

Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper

Überflieger – Kleine Vögel, großes GeklapperB/D/LUX/N 2017 – Regie: Toby Genkel, Reza Memari – 84 min – FSK: ab 0 – Prädikat: besonders wertvoll

Der verwaiste Spatz Richard wird liebevoll von einer Storchen­familie aufgezogen. Ihm würde nicht im Traum einfallen, dass er selbst kein Storch ist. Als sich seine Familie im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie muss ihn schweren Herzens zurücklassen. Für Richard ist das aber kein Grund, den Kopf in die Federn zu stecken! Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Afrika, um allen zu beweisen, dass er doch einer von ihnen ist. Zum Glück kommen ihm dabei Olga, die zu groß geratene Zwergeule, und ihr imaginärer Freund Oleg zu Hilfe. Als sie Kiki, einen selbstverliebten Karaoke-Wellensittich mit Höhenangst, aus seinem Käfig befreien, beginnt ein turbulentes Abenteuer, das die drei Überflieger über sich hinauswachsen lässt…

Bewertung der Jugend Filmjury: ★★★1/2

Jugend Filmjury Siegel Der Spatzenjunge Richard verliert tragischerweise seine Eltern und wächst seitdem in einer Storchenfamilie auf, die er für seine eigene hält. Langsam nähert sich der Herbst und der Storchenschwarm will sich auf den langen und für Richard viel zu gefährlichen Weg nach Afrika machen, um dort zu überwintern. Als der kleine Spatz am besagten Morgen erwacht, ist er nur noch allein im Nest und stellt fest, dass er von den anderen zurückgelassen wurde. Also nimmt Richard, der sich auch für einen Storch hält, all seinen Mut zusammen und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise in den Süden. Auf diesem Trip lernt er viele sonderbare Vögel kennen und findet neue Freunde, die mit ihm zusammen den langen Weg beschreiten. Das animierte Road-Trip-Abenteuer in luftigen Höhen wirkt durch die verrückten Charaktere sympathisch und amüsant, denn die Figuren besitzen individuelle Eigenschaften. Durch die vielen spannenden Szenen wird der Zuschauer ebenfalls mit ins Geschehen gerissen. Dennoch ähnelt der Kinderfilm vielen anderen Animationsfilmen, die sich mit derselben Thematik auseinandersetzen. Viel Musik und bunt gestaltete Hintergründe unterstützen die Erzählung gut. Uns faszinierte die satirische Darstellung der vernetzten Gesellschaft heutzutage. Die Geschichte zeigt, dass es gut ist mit Hilfe seiner Freunde über seine Grenzen hinauszuwachsen. Wir empfehlen den fantasievollen Film, auch weil er tragische Momente hat, erst ab 7 Jahren.

fantasievoll: ★★★1/2
abenteuerlich: ★★★1/2
amüsant: ★★★
tragisch: ★★1/2
verrückt:: ★★★1/2

Weitere Infos zur Jugend Filmjury: www.jugend-filmjury.com

Trailer

Aktuelle Kinowoche: 18.05. – 24.05.2017

DO
18.05.
FR
19.05.
SA
20.05.
SO
21.05.
MO
22.05.
DI
23.05.
MI
24.05.
14:45 14:45 14:45 14:45 --- 14:45 14:45

Nächste Kinowoche: 25.05. – 31.05.2017

DO
25.05.
FR
26.05.
SA
27.05.
SO
28.05.
MO
29.05.
DI
30.05.
MI
31.05.
14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45 14:45

Tickets kaufen

www.facebook.com/Ueberflieger.film

Filmtipp von Vision Kino

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als eines der besten zehn Programmkinos in Deutschland ausgezeichnet! —