SCALA Programmkino | Apothekenstraße 17 | 21335 Lüneburg | Karten-Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Home

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Wunderbares Kino: Greta Gerwigs Dramödie über eine junge Rebellin ist ein Film für alle, die das Kino und das Leben lieben: LADY BIRD – ab 19. April!

Informationen zum Film

Vom Bauen der Zukunft – 100 Jahre Bauhaus (mit Regisseur Thomas Tielsch)

Vom Bauen der Zukunft – 100 Jahre BauhausD 2018 – Regie: Thomas Tielsch und Niels Bolbrinker – ca. 90 min – FSK: ab 0

Vor beinahe hundert Jahren wurde eine radikale künstlerische Utopie in die Stadt Weimar hineingeboren: Das Bauhaus. Ihre Auswirkungen prägen unsere Lebenswelt bis heute. Vor dem Hintergrund des 100. Bauhaus-Jubiläums erzählt der Dokumentarfilm VOM BAUEN DER ZUKUNFT – 100 JAHRE BAUHAUS nicht nur Kunst-, sondern Zeitgeschichte. Von Beginn an fragten die Architekten und Künstler des Bauhaus, darunter Walter Gropius, Wassily Kandinsky oder Paul Klee: Wie zusammenleben? Was bedeutet „zusammenleben“? Wie lassen sich Räume so gestalten, dass alle Menschen am gemeinsamen Leben teilhaben? Mit dem Bauhaus wurden Kunst, Gestaltung und Architektur politisch. Es entstand eine Raumkunst, die sich ebenso wenig zu schade war, über den Abstand zwischen Badewanne und Toilette nachzudenken wie über den idealen Stuhl.

VOM BAUEN DER ZUKUNFT – 100 JAHRE BAUHAUS führt uns vom legendären Bauhausgebäude in Dessau zu visionären Projekten in lateinamerikanischen Favelas, von den Kursen der Bauhaus-Meister Kandinsky, Klee und Schlemmer zu skandinavischen Schulen ohne Klassenräume, von der Berliner Gropius-Stadt zur Vision einer autofreien Metropolis.

Regisseur Thomas Tielsch stellt seinen Dokumentarfilm persönlich im SCALA Programmkino vor!

Trailer

Donnerstag (26.04.) – 18:00

Film & Gespräch

Tickets kaufen

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als eines der besten zehn Programmkinos in Deutschland ausgezeichnet! —