Sneak-Preview

SCALA Programmkino | Apothekenstr. 17 | 21335 Lüneburg | Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Datenschutzerklärung

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Rose Byrne und Ethan Hawke in der Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Nick Hornby: JULIET, NAKED – ab 15. November in der SCALA!

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
15.11. – 21.11.2018

Heute in der SCALA

Samstag, 17.11.2018

Juliet, Naked
19:00 + 21:15
Was uns nicht umbringt
16:30 + 19:00
Aufbruch zum Mond
20:30
#Female Pleasure
16:45
In my Room
21:30
Der Trafikant
14:30 + 19:00
Der Vorname
16:30 + 18:30
Girl
21:40
Werk ohne Autor
15:00
Der kleine Spirou
14:30
Wildhexe
14:30

Informationen rund um das SCALA Programmkino

Newsletter abonnieren

Sie möchten immer das aktuelle SCALA-Programm direkt nach Hause bekommen?

Wir schicken Ihnen regelmäßig das Informationen zum Kino und zum Kinoprogramm per E-Mail zu. Tragen dazu bitte Ihre E-Mail-Adresse in das untenstehende Anmeldeformular ein. Sie erhalten dann kurze Zeit später eine E-Mail, in der Sie Ihre Anmeldung aus Datenschutzgründen bestätigen müssen.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich (Anmeldelink in jedem Newsletter). Wir werden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Newsletterversand nutzen. Sie können jederzeit Ihre Zustimmung widerrufen: In jedem Newsletter befindet sich ein Abmeldelink. Beachten Sie bitte dazu auch unsere Datenschutzerklärung im Impressum. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten entsprechend dieser Erklärung verarbeiten.




Zustimmung (notwendig): Ich stimme zu, dass das SCALA Programmkino die angegebene E-Mail-Adresse nutzt, um regelmäßig Informationen zum Kino und zum Kinoprogramm zu verschicken.

AG Kino – Gilde deutscher FilmkunsttheaterCICAEEuropas Cinemas

Das SCALA Programmkino ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Kino – Gilde deutscher Filmkunsttheater" sowie in dem europäischen Filmkunstverband CICAE – Confédération Internationale des Cinémas d’Art et d’Essai.

Creative Europe MEDIA

Das Kinonetzwerk Europa Cinemas unterstützt das SCALA Programmkino mit finanziellen Mitteln des MEDIA-Programms der EU.

EU fördert Niedersachsen

Das SCALA Programmkino wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

nordmedia

Das SCALA Programmkino wird mit Mitteln der nordmedia gefördert (z.B. Umbau des Foyers im Juli 2018).

2018 ausgezeichnet von der Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters als eines der besten Programmkinos in Deutschland!

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als zweitbestes Programmkino in Deutschland ausgezeichnet! —