SCALA Programmkino | Apothekenstr. 17 | 21335 Lüneburg | Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Datenschutzerklärung

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Ein Name, viel Streit – die neue Komödie von Sönke Wortmann: DER VORNAME – ab 18. Oktober im SCALA Programmkino!

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
18.10. – 24.10.2018

Heute in der SCALA

Sonntag, 21.10.2018

Der Vorname
14:45 + 17:00 + 19:15
Girl (OmU, niederländisch/französisch)
19:15
Nanouk
12:00 + 14:30 + 16:40
Dogman (OmU, italienisch)
21:30
Werk ohne Autor
16:15 + 20:00
Offenes Geheimnis (OmU, spanisch)
21:30
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm
11:30 + 18:45
BlacKkKlansman (OmU, englisch)
21:30
Draußen – mit Regisseurin Tama Tobias-Macht
Film & Gespräch
11:30
Sprechstunde
Film & Gespräch
17:00
Ploey – Du fliegst niemals allein
14:30
Ritter Trenk op Platt
mit hochdeutschen Untertiteln
12:00 + 14:30

SCALA Programmkino Lüneburg – Apothekenstr. 17 – 21335 Lüneburg – www.scala-kino.net
Kassenöffnung 30 Minuten vor der ersten Vorstellung – Karten-Reservierung: (04131) 224 32 24

Filme und Vorführungen im Überblick

Kinowoche 18.10. – 24.10.2018

SCALA-Kinokarten direkt online kaufen und dabei Lieblingsplatz auswählen!

SCALA Programmkino Lüneburg – Wochenprogramm: 18.10. – 24.10.2018
FILM DO FR SA SO MO DI MI
  18.10. 19.10. 20.10. 21.10. 22.10. 23.10. 24.10.
Der Vorname Ein Name, viel Streit – die neue Komödie von Sönke Wortmann 14:45
17:00
19:15
14:45
17:00
19:15
14:30
17:15
19:15
14:45
17:00
19:15
15:00
17:00
19:15
14:45
17:00
19:15
14:45
17:00
19:15
Girl Lara ist 15 und hat einen Traum: Sie will Balletttänzerin werden – und sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. Ein ruhiges und sanftes Werk, das seiner Hauptfigur allen Freiraum gibt, sie selbst zu sein und sich beständig zu entwickeln 16:45
19:00
16:45
19:00
16:45
19:00
--- 16:45
19:00
16:45
19:00
16:45
19:00
Girl (OmU, niederländisch/französisch) Lara ist 15 und hat einen Traum: Sie will Balletttänzerin werden – und sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. Ein ruhiges und sanftes Werk, das seiner Hauptfigur allen Freiraum gibt, sie selbst zu sein und sich beständig zu entwickeln --- --- --- 19:15 --- --- ---
Nanouk Ein poetischer und intimer Film vor der Kulisse Jakutiens ---
14:30
---
17:45
---
14:30
---
17:45
---
---
16:40
12:00
14:30
16:40
---
14:30
---
17:45
---
14:30
---
17:45
---
14:30
---
17:45
Dogman Regisseur Matteo Garrone (GOMORRHA) erzählt die universelle Geschichte von einem guten Mann, der dem Bösen verfällt, zugleich fesselnd und sehr berührend vor einer faszinierenden, süditalienischen Landschaft 21:30 21:30 21:30 --- 21:30 21:30 21:30
Dogman (OmU, italienisch) Regisseur Matteo Garrone (GOMORRHA) erzählt die universelle Geschichte von einem guten Mann, der dem Bösen verfällt, zugleich fesselnd und sehr berührend vor einer faszinierenden, süditalienischen Landschaft --- --- --- 21:30 --- --- ---
Die defekte Katze Erst heiraten, dann verlieben – kann das gut gehen? Ein sensibel inszeniertes Drama, das eine ungewöhnliche Liebesgeschichte erzählt und gleichzeitig die kulturellen Gegensätze zwischen Deutschland und Iran verhandelt. 16:40 16:40 --- --- 16:40 16:40 16:40
Werk ohne Autor Mit einem spannungsgeladenen Drama kehrt Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck erstmals seit seinem weltweit gefeierten Debüt DAS LEBEN DER ANDEREN als Filmemacher nach Deutschland zurück ---
20:00
---
20:00
16:15
20:00
16:15
20:00
---
20:00
---
20:00
---
20:00
Offenes Geheimnis Penélope Cruz und Javier Bardem im neuen Film von Asghar Farhadi (THE SALESMAN, NADER & SIMIN) 21:15 21:15 21:15 --- 21:15 21:15 21:15
Offenes Geheimnis (OmU, spanisch) Penélope Cruz und Javier Bardem im neuen Film von Asghar Farhadi (THE SALESMAN, NADER & SIMIN) --- --- --- 21:30 --- --- ---
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm Lars Eidinger ist Bertolt Brecht --- ---
18:45
---
18:45
11:30
18:45
---
18:45
---
18:45
---
18:45
BlacKkKlansman Spike Lee erzählt eine absurde, aber wahre Geschichte aus den 1970ern 21:30 21:30 21:30 --- 21:30 21:30 21:30
BlacKkKlansman (OmU, englisch) Spike Lee erzählt eine absurde, aber wahre Geschichte aus den 1970ern --- --- --- 21:30 --- --- ---
Draußen – mit Regisseurin Tama Tobias-Macht Eine Veranstaltung des Lebensraum Diakonie – Diakonisches Werk in den Ev.-luth. Kirchenkreisen Lüneburg und Uelzen in Kooperation mit dem SCALA Programmkino --- --- --- 11:30 --- --- ---
Sprechstunde Eine fremde Sprache bringt unterschiedliche Menschen zusammen und öffnet ihr Herz. Vorstellung in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Lüneburg-Clamart e.V. und mosaique – Haus der Kulturen Lüneburg --- --- --- 17:00 --- --- ---
Ploey – Du fliegst niemals allein Animationsfilm im ein flugunfähiges Regenpfeifer-Küken und seine Freunde 14:45 14:45 --- 14:30 14:45 14:45 14:45
Ritter Trenk op Platt Der Zeichentrickfilm wurde in Lüneburg neu vertont und liegt nun in einer plattdeutschen Fassung vor! --- --- ---
14:30
12:00
14:30
--- --- ---
Thilda & die beste Band der Welt Eine junge Band begibt sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen – und erlebt dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer ---
15:30
---
15:30
14:30 --- ---
15:30
---
15:30
---
15:30

Übersicht ausdrucken

— Mit einem Kinoprogrammpreis der Bundesregierung (BKM) als eines der zehn besten Programmkinos in Deutschland ausgezeichnet! —