SCALA Programmkino | Apothekenstraße 17 | 21335 Lüneburg | Karten-Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Home

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

Eine fesselnde Geschichte über Mut, Verantwortung und das Verdrängen im Nachkriegsdeutschland: IM LABYRINTH DES SCHWEIGENS

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
20.11. – 26.11.2014

Heute in der SCALA

Montag, 24.11.2014

Bocksprünge
19:15
My Old Lady
16:45 + 19:00
Einer nach dem Anderen
21:15
Plötzlich Gigolo
17:00
Im Labyrinth des Schweigens
17:30
Mr. Turner – Meister des Lichts
14:30 + 20:00
Pride
21:15
Rico, Oskar und die Tieferschatten
15:00
Quatsch und die Nasenbärbande
15:00
Umwelt-Filmtage 2014: Das Meer – unterschätzt und verkannt
Filmblock 6: Unsere Meere – schön und gefährdet; Planet Plankton – Die Saat des Menschen
15:00
Umwelt-Filmtage 2014: Wo Bio draufsteht, ist auch Bio drin!?
Filmblock 7: Die Bio-Illusion – Massenware mit Öko-Siegel
17:30
Umwelt-Filmtage 2014: Gordon Gecko lässt grüßen
Filmblock 8: Der Banker: Master of the Universe
20:00
SCALA-News

28. Europäische Filmwoche – 13. bis 19. November!

(mehr)

Bocksprünge – mit Julia Koschitz und Eckhard Preuß!

(mehr)

Goldene Palme für Timothy Spall: Mr. Turner – Meister des Lichts

(mehr)

Das Salz der Erde : Sebastião Salgado & Wim Wenders

(mehr)

Woody Allen: Magic in the Moonlight

(mehr)

Edward Snowden: Citizenfour – ab 4. Dezember in der SCALA

(mehr)

Liebe Studierende im ersten Semester, herzlich willkommen in Lüneburg!

Am Sonntag (23.11.) und Montag (24.11.) mit vielen Filmen und Gästen!

(mehr)

Sneak-Preview am Montag, 1. Dezember 2014 um 21:15 Uhr

(mehr)

Für Schulklassen vor Weihnachten: Schulkino im Advent 2014

(mehr)

Mommy von Xavier Dolan

(mehr)

Liebes Publikum,

Wenn auf einem „Liebeskarussel“ zuviele BOCKSPRÜNGE gemacht werden, dann geht es drunter und drüber – und es entsteht ein turbulenter Bezie­hungs­reigen mit schrägen Wortgefechten, in der jeder so gut wie alles falsch macht und bei der kein Auge trocken bleibt… Eine turbulente Beziehungskomödie von und mit Eckhard Preuß, Julia Koschitz, Friedrich Mücke, Jule Ronstedt, Jochen Nickel!

In MY OLD LADY hofft der New Yorker Mathias Gold seine finanziell desaströse Lage mit dem Verkauf eines vom Vater geerbten Apartments zu beheben. Vor Ort trifft er auf die ältere Dame Mathilde, die aber mit lebenslangem Wohnrecht dort lebt und partout nicht ausziehen will. Aus Geldmangel bleibt Mathias nichts anderes übrig, als erst mal selbst mit einzuziehen… Ein Film mit Maggie Smith und Kevin Kline vor der hinreißenden Kulisse von Paris im Allgemeinem und dem malerischen Marais-Viertel im Besonderen – ab Donnerstag (20.11.) im SCALA Programmkino.

Fargo auf schwedisch! Den Fahrer eines Schneeräumers in den Mittelpunkt einer tiefschwarzen Komödie zu stellen, darauf kann wohl nur ein Skandinavier kommen. So einer ist Hanns Petter Moland, der in seinem neuen Film EINER NACH DEM ANDEREN Stellan Skårsgard als Vater auf einem Rachefeldzug inszeniert, der kräftig zwischen zwei verfeindeten Drogenkartellen aufräumt. Der Filmtitel ist definitiv Programm! Ab Donnerstag (21.11.) täglich in der Spätvorstellung!

Basierend auf den erfolgreichen Kinderbüchern inszeniert Neele Leane Vollmar in RICO, OSCAR UND DIE TIEFERSCHATTEN mit zwei quirligen jungen Hauptdarstellern und einer ganzen Riege bekannter erwachsener Schauspieler einen sehenswerten Kinderkrimi, der auf originelle Weise die Konventionen des Genres Kinderfilm variiert. „Fantasievoll, rührend, lustig. Einfach schön.“ meint der KulturSPIEGEL – ab Donnerstag (20.11.) täglich um 15:00 Uhr im Kinder- und Familienkino.

Bereits zum 15. Mal finden die LÜNEBURGER UMWELT-FILMTAGE im SCALA Programmkino statt. Am Sonntag (23.11.) und Montag (24.11.) präsentiert das Veranstalterteam rund um den T.U.N. e.V. Filme, Gäste und Diskussionen zu unterschiedlichen Schwerpunkten – von der kritischen Auseinandersetzung mit AVATARAUFBRUCH NACH PANDORA über Themen wie ENERGIE, KONSUM und FREIHANDELSABKOMMEN bis hin zu tiefen Einblicken in die Welt der Banken mit MASTER OF THE UNIVERSE. Das ganze Programm finden Sie auf www.scala-kino.net/umweltfilmtageherzlich willkommen!

— Ausgezeichnet als „bestes Programmkino Deutschlands“ mit dem BKM-Kinoprogrammpreis 2007 für das beste Jahresfilmprogramm 2006! —