SCALA Programmkino | Apothekenstraße 17 | 21335 Lüneburg | Karten-Telefon: (0 41 31) 224 32 24

Newsletter | Impressum | Home

Facebook

SCALA Programmkino Lüneburg

LÜGEN UND ANDERE WAHRHEITEN – ein charmanter und humorvoller Beziehungsreigen von Vanessa Jopp – ab 11. September in der SCALA!

Programm in der Übersicht

Aktuelle Kinowoche:
28.08. – 03.09.2014
Nächste Kinowoche:
04.09. – 10.09.2014

Heute in der SCALA

Dienstag, 02.09.2014

Diplomatie
17:00 + 21:45
Madame Mallory und der Duft von Curry
14:30 + 16:45 + 19:15
Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
19:00 + 21:30
Monsieur Claude und seine Töchter
15:00 + 19:00
Sag nicht, wer du bist
21:30
Wir sind die Neuen
17:00
Jimmy's Hall
16:45
Circles
19:00 + 21:15
Der kleine Rabe Socke
15:00
Bibi & Tina
15:00
SCALA-News

Jimmy’s Hall von Regisseur Ken Loach („Angels Share“)

(mehr)

BLICK ZUM NACHBARN: SÜD-OST-EUROPA mit 3 Filmen!

(mehr)

Resneaked – am 29. September um 21:15 Uhr!

(mehr)

Tag des Flüchtlings am 26. September – Filme & Gäste

(mehr)

Tabu – Stummfilm mit Livemusik am 21. September

(mehr)

Helen Mirren in Madame Mallory und der Duft von Curry

(mehr)

Sneak-Preview am Montag, 15. September 2014 um 21:15 Uhr

(mehr)

Xavier Dolan: Sag nicht, wer du bist

(mehr)

Diplomatie – der neue Film von Volker Schlöndorff

(mehr)

Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit – ab 4. September

(mehr)

Der Sommerhit: Monsieur Claude und seine Töchter

(mehr)

Die geliebten Schwestern – Matinee am 14.9. um 11:00 Uhr

(mehr)

Liebes Publikum,

Ein gemeinsames Abenteuer schweißt Vater und Sohn zusammen: Das Abenteuer ist ein Ironman-Wettbewerb, der Vater ein Ex-Hobbysportler und der Sohn ein körperbehinderter Träumer. Hürden gibt es aber nur im Kopf! MIT GANZER KRAFT erzählt mit viel Gefühl eine große Geschichte darüber, niemals den Mut zu verlieren – ab Donnerstag (04.09.) in der SCALA.

Mr. May lebt alleine und zurückgezogen in einem anonymen Wohnblock und organisiert im Auftrag der Stadt Beerdigungen von einsam Verstorbenen, die keine Angehörigen oder Freunde hatten. Weil diese Arbeit aber vor allem Geld kostet und nicht so recht gewürdigt wird, beschließt sein Vorgesetzter, die Stelle einzusparen. John bleibt bis zu seiner unerwarteten Kündigung nur noch ein letzter Fall. MR. MAY UND DAS FLÜSTERN DER EWIGKEIT ist ein berührender, melancholischer und immer wieder überraschend komischer Film über die Einzigartigkeit des Lebens – ab Donnerstag (04.09.) im Programm!

Eine Prinzessin ist die elfjährige Lola nicht und ihre Erbse ist kein Gemüse, sondern ein Hausboot, auf dem sie mit ihrer Mutter lebt. Dass ein Vater fehlt, macht Lolas Leben nicht immer leicht, wie Thomas Heinemann in seinem Kinderfilm LOLA AUF DER ERBSE erzählt, der sich neben dem Erwachsenwerden auch um Freundschaft und Migration dreht. Ab Donnerstag (04.09.) täglich um 15:00 Uhr.

Am Samstag (06.09.) findet erneut eine GAY-MOVIETIME in der SCALA statt! „SVeN“ – Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen – präsentiert mit DALLAS BUYERS CLUB um 21:00 Uhr den oscarprämierten Film mit Matthew McConaughey und Jared Leto.

Im KAFFEEKINO FÜR SENIORINNEN UND SENIOREN läuft am Montag (08.09.) um 15:00 Uhr in einer einmaligen Vorstellung WOLKE 9. Auch im Alter muss mit Sex und Zärtlichkeit noch nicht Schluss sein – Regisseur Andreas Dresen („Sommer vorm Balkon“) rüttelt kräftig an gesellschaftlichen Tabus, indem er eine Dreiecks-Liebesgeschichte aus der Generation 60 plus erzählt.

— Ausgezeichnet als „bestes Programmkino Deutschlands“ mit dem BKM-Kinoprogrammpreis 2007 für das beste Jahresfilmprogramm 2006! —