Queerfilmnacht

Queerfilmnacht

Wir zeigen jeden Monat einen neuen, nicht-heterosexuellen Film aus der internationalen Festival-Landschaft. Die Queerfilmnacht findet regelmäßig in über 30 Kinos in Deutschland und Österreich statt.

Im Juli versetzt uns das mitreißende Liebesdrama FIREWORKS von Giuseppe Fiorello in einen sizilianischen Sommer in den Achtzigern. Der Film basiert auf einer wahren Kriminalgeschichte.

Der August zeigen wir einen Film, der elektrifiziert. PATAGONIA erzählt von flirrendem Verlangen in einem verzehrenden Machtspiel.

Im September erzählt DER SOMMER MIT CARMEN von schwuler Freundschaft, Liebe und vom Filmemachen selbst am Athener Limanakia Beach.

Queeres Kino

Fireworks

Fireworks (OmU)

Das mitreißende Liebesdrama von Giuseppe Fiorello spielt in einem sizilianischen Sommer 1982 und basiert auf einer wahren Kriminalgeschichte.

Fr
26.07.

Queeres Kino

Patagonia

Patagonia (OmU)

Mit brennenden Bildern und einem pulsierenden Soundtrack erzählt der italienische Regisseur Simone Bozzelli in seinem Debütfilm von einer vergessenen Jugend, für die nur ein Leben am Rand der Gesellschaft und in ständiger Bewegung in Frage kommt, um den unbändigen Hunger nach Aufrichtigkeit und Freiheit zu stillen.

Fr
30.08.
21:15