Call Jane

Do 1.12. um 20:00

Bros

Bros

Charmant, romantisch, smart und sexy: die erste RomCom eines großen Filmstudios über eine schwule Beziehung. Einmalige Vorstellung zum Welt-Aids-Tag!

Weiterlesen

ab 24. November

Bones and All

Bones and All

Fünf Jahre nach CALL ME BY YOUR NAME kehrt Regisseur Luca Guadagnino mit einer schaurig-schönen Liebesgeschichte um zwei junge Kannibalen zurück. An der Seite von Oscar-Gewinner Mark Rylance spielen die beiden Shootingstars Timothée Chalamet und Taylor Russell groß auf.

Weiterlesen

So 4.12. um 14:30

Der Räuber Hotzenplotz

Der Räuber Hotzenplotz

Vorpremiere ++ DER RÄUBER HOTZENPLOTZ – basierend auf der gleichnamigen Erzählung von Otfried Preußler – hat im Sommer bereits den Publikumspreis des Kinderfilmfest München erobert und kommt nun ins SCALA Programmkino!

Weiterlesen

Newsletter Newsletter abonnieren

Regelmäßig Post aus dem SCALA Programmkino!

Ich stimme der Speicherung meiner Daten für den Newsletter-Versand zu.

Scala Magazin 2022 12

unter anderem mit:

Download als PDF

Ältere Ausgaben:

ab 1. Dezember

Call Jane

Call Jane

Die emotional packende, wahre Geschichte einer Gruppe von mutigen Frauen, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Ein feministisches Feel-Good-Movie mit viel liebevollem Humor über ein wichtiges und leider immer noch sehr aktuelles Thema.

Weiterlesen

ab 1. Dezember

Sonne

Sonne

Regisseurin Kurdwin Ayub hat in SONNE den Finger am Puls der Zeit und den Fuß auf dem Gaspedal: Ihr wildes, energisches Gen-Z-Porträt ist eine kluge Abrechnung mit medialer Meinungskultur. Ein kraftvoller, entlarvender und empathischer Film.

Weiterlesen

Di 6.12. um 19:30

Die Drei von der Tankstelle

Die Drei von der Tankstelle

Nordöstliche Spuren im Kino – eine Vorstellung in Kooperation mit dem Kulturreferat am Ostpreußischen Landesmuseum Lüneburg und dem Nordost- Institut (IKGN e.V.) Lüneburg.

Weiterlesen

4.12. + 18.12.

Mutter

Mutter

Acht Originalstimmen von Frauen, die durch die Darstellung von Anke Engelke in einer inszenierten Figur zusammengeführt werden und ein vielschichtiges Bild von Mutterschaft beschreiben.

Weiterlesen

4.12. + 18.12.

Into the Ice

Into the Ice

Ein atemberaubender Dokumentarfilm, der uns mit drei der bedeutendsten Gletscherforscher*innen buchstäblich in das grönländische Inlandeis hinein führt.

Weiterlesen

So 11.12. um 11:00

Mord im Orient Express – Herr Könnig singt

Mord im Orient Express (Kino & Konzert)

Herr Könnig singt und Hercule Poirot ermittelt! Herr Könnig singt in Begleitung von ­Matthias Moldenhauer Nostalgie-­Melodien der 1920er- und 1930er-Jahre. Anschließend zeigen wir den Krimiklassiker MORD IM ORIENT EXPRESS von Sidney Lumet. Der Vorverkauf läuft!

Weiterlesen

ab 24. November

Grump

Grump

Grantig, grantiger, Grump: Mika Kaurismäkis neuer Film ist eine schrullige Komödie über einen mürrischen, finnischen Bauern, der in Deutschland ein neues, altes Auto sucht – und seinen Bruder wiederfindet.

Weiterlesen

Endlich wieder!

Theater trifft Kino

Theater trifft Kino

Eine Kooperation mit dem Theater Lüneburg: Wir zeigen in dieser Reihe Filme, die auf den aktuellen Theaterspielplan Bezug nehmen – und nach den Filmen freuen wir uns auf ein Gespräch mit Ballettdirektor Olaf Schmidt, Regisseur und Hauptdarsteller Philip Richert sowie Chefdramaturg Friedrich von Mansberg!

Weiterlesen

So 18.12. um 11:00

Maxis Kinoabenteuer: Weltkindertag mit Maxi

Maxis Kinoabenteuer: Kurzfilmtag mit Maxi

Für alle angehenden Kinofans ab vier Jahren gibt es nun den perfekten Einstieg in die Welt des Films! In Kooperation mit Kurzfilmfestivals erkundet Maxi mit Euch spielerisch Saal und Kinotechnik und gemeinsam erlebt Ihr die ersten Abenteuer auf der Leinwand.

Weiterlesen

Hygiene & Sicherheit

SCALA Programmkino Saal 4

Corona-Regeln

Unter Einhaltung der Regeln und mit viel Rücksicht schaffen wir das. Hier finden Sie alle aktuellen Infos.

Weiterlesen

ab 15. Dezember

Ein Triumph

Ein Triumph

Regisseur Emmanuel Courcol erzählt eine berührende Geschichte mit Herz und Humor – nach einer wahren Begebenheit!

Weiterlesen